Praxiswerkstatt Beratung

Systemisch arbeiten in pädagogischen Kontexten

Veranstaltungsort: 
Akademie Waldschlösschen
Bildungs- und Tagungshaus
37130 Gleichen-Reinhausen bei Göttingen

Kurszeitraum:
Mittwoch      23.10.19 12.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag  24.10.19 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag         10.07.19 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Kosten: 
260,00 € inkls. Übernachtung und Vollverpflegung

Info:
Diese Fortbildung richtet sich an Menschen aus verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern, welche ihre Beratungs- und Handlungskompetenz professionalisieren möchten.

Systemische Konzepte sind aus Pädagogik, Beratung und Therapie nicht mehr wegzudenken. Sogar in Wirtschaft und Verwaltung hält der systemische Gedanke Einzug. Doch was meint eigentlich "systemisch" und wie kann ich im Ehrenamt systemische Konzepte einsetzen?
Systemische Beratung betrachtet Menschen als Teil ihrer sozialen Netzwerke, mit denen sie in Wechselwirkung stehen. Lebenskrisen, Konflikte und Probleme werden immer im Kontext dieser sozialen Strukturen betrachtet, um zu einer Lösung zu gelangen. Der Fokus systemischer Beratung liegt dabei auf Ressourcen und Kompetenzen, was gerade für Menschen aus nicht-heteronormativen Lebenswirklichkeiten eine Bereicherung sein kann, um z.B. widerkehrende Diskriminierungserfahrungen zu bewältigen.  
In diesem Aktivseminar erkunden Sie die systemische Arbeit in all ihren Facetten und erfahren, wie Sie unkompliziert systemische Methoden und Konzepte in ihren pädagogischen Arbeitsalltag integrieren können, um Konflikt- und Beratungssituationen professionell zu steuern.

Noch Fragen ?!

Vorträge, Workshops, Seminare und Bildungsurlaube nach Ihrem Wunsch.

Sie planen eine Veranstaltung und suchen einen qualifizierten Referenten? Gerne gestalte ich Ihnen ein Angebot entsprechend Ihrer Wünsche und Vorstellungen. 

Termine nach Vereinbarung

Mo - Fr        08.00 bis 18.00 Uhr
Sa               08.00 bis 12.00 Uhr
So               Geschlossen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Keine Heilkunde © Pascal Hartmann-Boll